Unser Therapieansatz

Als Logopädinnen behandeln wir Sprach-, Sprech- und Stimmprobleme bei Kindern und Erwachsenen auf Verordnung Ihres Arztes. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unser Therapieangebot informieren.

  • Wir bieten in unserer Praxis einen persönlichen Kontakt in freundlicher Atmosphäre.
  • Wir formulieren die konkreten Ziele der Therapie im Gespräch mit Ihnen und ggf. mit Ihrem Kind. Wir legen Wert darauf, daß diese Transparenz auch im Verlauf der Therapie erhalten bleibt.
  • Wir befürworten einen frühzeitigen Therapiebeginn, insbesondere für die Therapie mit Kindern. Wir möchten mit unseren Therapien weniger "reparieren", als viel mehr einen Anstoß geben für die Eigenentwicklung und Heilung.
  • Wir führen die Therapien als Intervalltherapien durch, d.h. eine begrenzte Anzahl an Therapiestunden wechselt mit Pausen von mehreren Monaten ab.
  • Unsere Arbeitsweise ist ganzheitlich: In  allen Therapiebereichen fließen unsere Kenntnisse aus dem körpertherapeutischen Bereich mit ein. Die persönliche Situation des Patienten wird mitberücksichtigt. Wir begleiten unsere Patienten dabei, das Erlernte in den Alltag zu übertragen.

Wir sind für Sie da! Zu uns kommen Erwachsene und Kinder gerne!

Das Wort gehört zur Hälfte dem, der spricht, die andere Hälfte gehört dem, der zuhört. ... So schenke ich dir Gehör und nehme Anteil!
 traditionell überliefert

 

 

Aktuelles

K-Taping in unserer Praxis

Sie können sich bei uns tapen lassen! Gezieltes Taping der Muskulatur, die das Sprechen, Atmen, Kauen und Schlucken betreffen, können eine Untersützung für die logopädische Therapie sein. Die Muskulatur wird je nach Bedarf gedehnt oder entlastet. Weitere Infos und Terminvereinbarung über Email oder telefonisch.

Logopädische Therapie für Flüchtlinge

In unserer Praxis werden Sprach-, Sprech-, und Stimmtherapien für Flüchtlinge durchgeführt. Da es derzeit noch sehr schwierig ist, eine logopädische Verordnung zu bekommen, haben wir in unserem Team beschlossen, die Therapien in dringenden Fällen ehrenamtlich anzubieten, sofern es die zeitlichen und räumlichen Kapazitäten zulassen.

Sprach- und Sprechtherapie kann sinnvoll sein zusätzlich zum Deutschlernen, wenn das Erlernen der Aussprache sehr schwer fällt oder einzelne Laute nicht gesprochen werden können. Hier verfügen wir über Methoden, Kenntnisse, Phonetik und Phonologie zu erarbeiten. Ebenso können alle Formen von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen eine Therapie erforderlich machen.

Fremdsprachliche Therapie ist möglich in Französich, Niederländisch und Englisch.

 

SANJO - Konduktive Körpertherapie: Link

 

Anläßlich von Donald Ducks 81. Geburtstag
wurde ich von 1Live zu einem Interview gebeten, es ging um eine mögliche logopädische Therapie für ihn, um die Verständlichkeit zu erhöhen und seine stimmlichen Qualitäten zu verbessern.

die Radio Aufzeichnung.