Sprachtherapie für Flüchtlinge

Logopädische Therapie für Flüchtlinge

In unserer Praxis werden Sprach-, Sprech-, und Stimmtherapien für Flüchtlinge durchgeführt. Da es derzeit noch sehr schwierig ist, eine logopädische Verordnung zu bekommen, haben wir in unserem Team beschlossen, die Therapien in dringenden Fällen ehrenamtlich anzubieten, sofern es die zeitlichen und räumlichen Kapazitäten zulassen.

Sprach- und Sprechtherapie kann sinnvoll sein zusätzlich zum Deutschlernen, wenn das Erlernen der Aussprache sehr schwer fällt oder einzelne Laute nicht gesprochen werden können. Hier verfügen wir über Methoden, Kenntnisse, Phonetik und Phonologie zu erarbeiten. Ebenso können alle Formen von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen eine Therapie erforderlich machen.

Fremdsprachliche Therapie ist möglich in Französich, Niederländisch und Englisch.